Rudi Assauer übergibt den Pokal an die "Louisiana All-Stars".