News-Archiv

Olaf Thon half mit: Gelsenkirchen flaggt jetzt blau-weiß

Oberbürgermeister Oliver Wittke hatte es bereits angekündigt, jetzt wurde das Versprechen eingelöst. Die Stadt präsentiert sich im Jubiläumsjahr des FC Schalke 04 in blau und weiß.

Mit Unterstützung der Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahn AG (Bogestra) und mit Hilfe von Olaf Thon wurde heute an der Berliner Brücke damit begonnen, die Kurt-Schumacher-Straße blau und weiß zu schmücken.

Auf der Straße, die die direkte Verbindung zwischen der Gelsenkirchener Innenstadt und der Arena AufSchalke darstellt, wurden an den Oberleitungsmasten blaue und weiße Fahnen mit der Aufschrift: 100 Schalker Jahre, 100 % Gelsenkirchen angebracht.

       
Offizielles Internetangebot des FC Schalke 04 | Impressum