News-Archiv

59.500 Karten für Geburtstagsparty in der Arena AufSchalke verkauft

Am morgigen Samstag schmeißen die Knappen anlässlich ihres Vereinsjubiläums unter dem Motto "Schalke feiert" eine große Party für ihre Fans. Diese haben die Einladung dankend angenommen und sich bereits mit 59.500 Karten zu kleinen Preisen eingedeckt. Sie erwartet ein unterhaltsames Showprogramm und ganz viel Schalker Prominenz.

Jeder, der mit den Königsblauen mitfeiern möchte, kann dies dennoch tun. Morgen werden noch einmal ab 17 Uhr die Tageskassen an der Arena geöffnet. Der S04-ServiceCenter auf dem Vereinsgelände hat von 9 bis 17 Uhr geöffnet. Alle Gäste erwartet ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten Showacts und viel Prominenz aus Politik, Fußball und natürlich vom FC Schalke 04.

So wird mit dem bereits 92-jährigen Hermann Nattkämper der noch lebende Spieler des "Schalker Kreisels" zugegen sein. Nattkämper half mit, 1934 die erste Deutsche Meisterschaft zu gewinnen. Mit Ausnahme der bereits verstorbenen Berni Klodt und Kalli Borutta ist zudem die Mannschaft zu Gast, die 1958 mit einem 3:0-Endspielsieg gegen den Hamburger SV die bislang letzte Deutsche Meisterschaft für den Club errang. Natürlich dürfen die Pokalsieger von 1972 - angeführt von Klaus Fichtel, Klaus Fischer und Rolf Rüssmann - ebenso wenig fehlen wie die Eurofighter, die 1997 sensationell den UEFA-Cup nach Gelsenkirchen holten. Sie werden mit Ausnahme der Spieler, die am Wochenende noch in der Meisterschaft engagiert sind, komplett in der Arena auftreten.

Dazu gibt es natürlich viele weitere Protagonisten der Vereinsgeschichte: "Flankengott" Rüdiger Abramczik, Waldemar "Waldi" Gerhardt, Boxer" Klaus Täuber, "Enatz" Dietz, "Magic" Michael Prus und Günter "Schlippinho" Schlipper haben ebenso ihr Kommen zugesagt wie die einstigen Schalker Trainer Jörg Berger und Peter Neururer. Die Enkelin des langjährigen Vereinsvorsitzenden Fritz "Papa" Unkel wird genauso zu Gast sein wie die Tochter des legendären Ernst Kuzorra.

Aus der Politik haben sich der Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit, Wolfgang Clement, und Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident Peer Steinbrück angesagt. Der deutsche Fußball ist durch DFB-Präsident Gerhard Mayer-Vorfelder und Ligapräsident Werner Hackmann vertreten.

Sie alle erwartet ein unterhaltsames Showprogramm mit den Nummer-eins-Hitproduzenten Right Said Fred, Pur, Mousse T. sowie Eko Fresh und der Uwe-Ochsenknecht-Band. Für den musikalischen Schalke-Kolorit sorgen die "Florians", "Ährwin" Weiß sowie Helmut Zerlett mit seiner Band. Darüber hinaus wird es noch weitere Überraschungen auf der Bühne geben.

Im Fernsehen wird die große Schalker Party vom Westdeutschen Rundfunk übertragen. In einer bislang einmaligen Kooperation mit dem WDR gibt es bereits ab 19 Uhr in den Sendungen "Aktuelle Stunde" und in der "Lokalzeit Ruhr" regelmäßig Liveschalten in die Arena. Von 19.30 Uhr bis gegen Mitternacht führen ARD-Sportschau-Moderatorin Monica Lierhaus und WDR-Hörfunk-Kommentator Manfred Breuckmann durch das Party-Programm. Ab 20.15 Uhr schaltet sich West 3 live dazu und lässt seine Ausstrahlung ab 0.15 Uhr in eine königsblaue Kultnacht übergehen, die bis 6 Uhr morgens zu sehen sein wird. Zehn Stunden Übertragungszeit - mehr Schalke 04 gab es im Fernsehen noch nie. Wer es tatsächlich nicht in die Arena schaffen sollte, der ist am Samstag beim WDR bestens aufgehoben.

Wichtiger Hinweis: Das Dach der Arena AufSchalke wird am Samstag zwar geschlossen sein, dennoch kann das Stadion aber nicht beheizt werden. Die Besucher werden deshalb gebeten, ihre Bekleidung den Aussentemperaturen anzupassen.

       
Offizielles Internetangebot des FC Schalke 04 | Impressum